Spielerisch das Geldsystem entdecken

Die Initiative für Natürliche Wirtschaftsordnung (INWO) veranstaltet in unserem Haus einen Spiele-Workshop.

Spieleworkshop.jpg

Aus der Einladung:

Schon viele haben sich deshalb mit der Idee befasst, Spiele zu entwickeln, die den Inhalt der Natürlichen Wirtschaftsordnung spielerisch erfahrbar machen. Manch einer ist beim Entwurf stecken geblieben, andere haben zwar Spiele entwickelt, aber es fehlte bislang eine Plattform, um sie bekannt zu machen.

Die INWO veranstaltet deshalb einen Workshop rund um das Thema „Spiele“. Damit die Kreativität genügend Raum findet, soll die Bandbreite dabei bewusst möglichst groß sein: von einfachen Brett- und Kartenspielen bis hin zu (Computer-) Simulations-Spiele – genauso sind aber auch Ausdrucksformen über Tanz, Theater, Film und Musik („Hörhäppchen“) denkbar.
Auf diesem Workshop sollen nach der Open-Space-Methode sämtliche Spiele (auch Entwürfe) vorgestellt und weiterentwickelt werden.
Haben Sie vielleicht selbst ein Spiel entwickelt, dass Sie gern vorstellen wollen, eine Idee, die sie begeistert oder wollen Sie einfach mal schauen, was andere sich haben einfallen lassen? Sie wollen Ihre Ideen mit anderen austauschen, sich gegenseitig inspirieren, begeistern, ein Wochenende lang spielen oder einfach die Atmosphäre genießen?

 Na, dann nichts wie hin!
Workshop nach der Open-Space-Methode mit Peter Bauer

Bitte rechtzeitig anmelden, da nur ca. 35 Plätze vorhanden sind!

Anmeldeformular und Kontakt

Termin: Freitag 18.00 Uhr, 08.12.06 bis Sonntag 14.00 Uhr, 10.12.06

Ort: Silvio-Gesell-Tagungsstätte in Wuppertal

close

Wir möchten gerne mit Ihnen in Kontakt bleiben.

Tragen Sie sich ein, um regelmäßig von uns zu hören.
Sie erhalten dann von uns:

• Informationen über freie Termine für Ihre Terminplanung

Neues zur Tagungsstätte und zu unserem Familienbetrieb

Wir senden garantiert keine Spam-Mails!
Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar